Als ausgebildete Einzelhandelskauffrau startete Carmen Scherb ihre Berufswelt. Durch stetige Weiterbildung, sowie sammeln an Praxiserfahrungen in verschiedenen Berufszweigen, entwickelte sich die Immobilienmaklerin „Scherb Immobilien“ daraus. Ihre Erfahrungen in Theorie und Praxis sammelte sie in den Bereichen: Verkauf, Beratung, Vorträge halten (Referent), Bilanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Betriebsführung, Ausbilder, Innen- und Außendienst im Großhandel für Isolierdämmstoffe. Seit 1994 im eigenen Betrieb des Lebensgefährten in allen Bereichen: Parkettstudio und Parkettverlegung/Meisterbetrieb sowie Trocknungs-Service. Komplette Planung sowie Baubetreuung beim Neubau des eigenen Hauses in Uttstadt.

Nachfolgend Aus-und Weiterbildungsnachweise für den Immobilienmakler:

IMG_7758_bearbeitet

  • Ausbilderschein ( AdA – IHK Nürnberg)
  • Nachweis zur Fach- und Sachkunde Immobilienmakler ( IHK Nürnberg)
  • geprüfter Fachmakler der Immobilienwirtschaft ( BVFI )
  • Nachweis zur Fach-und Sachkunde Immobilienbewertung ( IHK Nürnberg )
  • Infrarot-Thermografie und Photovoltaik-Thermografie (InfraTec)
  • geprüfte Immobilienbewerterin für Wohnimmobilien ( BVFI )
  • geprüfte MarktWert-Maklerin ( Sprengnetter )
  • geprüfte EnergieWertExpertin ( Sprengnetter )
  • Mitglied im BVFI ( Bundesverband für die Immobilienwirtschaft)
  • Repräsentant des Owners Club (Geschäftsstelle des Immobiliencub in 91325 Adelsdorf)

geprüfte Immobilienbewerterin BVFI

    

Foto: Links= Norbert Ziegler (BVFI Vorstand), Rechts=Michael Ritzert (Referent)


geprüfter MarktWert-Makler (Immobilienbewertung )

    


Fach- und Sachkunde Immobilienbewertung IHK Nbg

     


geprüfter EnergieWert-Expert

     


Fach- und Sachkundenachweis Immobilienmakler (IHK Nbg)

     


Infrarot-Thermografie und Photovoltaik-Thermografie